• Abschlussbescheinigung: So änderst du die Sprache oder den Namen

    Udemy bietet für alle im Udemy Business-Kurskatalog enthaltenen Kurse eine Abschlussbescheinigung, auf die du zugreifen kannst, nachdem du sämtliche Kursplanelemente abgeschlossen hast. 

    In diesem Artikel wird erklärt, wie du bei Bedarf die Sprache deiner Abschlussbescheinigung oder den darauf angegebenen Namen ändern kannst (falls er z. B. einen Schreibfehler enthält). 

    Hinweis:

    • Nicht alle Unternehmen erlauben es den Nutzern, ihre Profilinformationen zu bearbeiten (siehe weiter unten).
    • Du kannst den angegebenen Namen oder die Sprache deiner Abschlussbescheinigung nur in einem unterstützten Web- oder Mobile-Browser ändern, nicht aber in der Udemy Business-Mobile-App.

    So änderst du die Sprache deiner Abschlussbescheinigung

    Grundsätzlich wird die Abschlussbescheinigung in der Sprache erstellt, die in deinem Konto eingestellt ist. Du kannst die Sprache deiner Abschlussbescheinigung aber ganz einfach wie folgt ändern:

    1. Wenn du alle Kursplanelemente eines Kurses abgeschlossen hast, klicke auf den Pokal auf der Kursseite, um deine Abschlussbescheinigung aufzurufen.
    2. Klicke rechts unten auf „Aktualisiere deine Abschlussbescheinigung“.

    update_certificate_feature.png

    1. Wähle die gewünschte Sprache aus und klicke dann auf „Änderungen speichern“. 

    Wir benachrichtigen dich per E-Mail, wenn deine geänderte Abschlussbescheinigung fertig ist. Beachte bitte, dass die Änderung der Sprache einige Minuten dauern kann. Möglicherweise musst du die Seite aktualisieren, um die geänderte Abschlussbescheinigung anzuzeigen.

    So änderst du den auf der Abschlussbescheinigung angegebenen Namen

    Auf der Abschlussbescheinigung wird der Name angegeben, den du bei der Erstellung deines Udemy Business-Kontos eingegeben hast. Wenn es dir als Nutzer in deinem Unternehmen erlaubt ist, deine Profilinformationen (einschließlich des Kontonamens) zu bearbeiten, dann kannst du den Namen auf deiner Abschlussbescheinigung ganz einfach wie folgt ändern:

    • Falls du deine Profilinformationen nicht ändern kannst und über SSO auf dein Udemy Business-Konto zugreifst, kontaktiere bitte das zuständige IT-Team deines Unternehmens, um dir weiterhelfen zu lassen. 
    • Wenn du nicht über SSO auf dein Konto zugreifst und dir als Nutzer die Bearbeitung des Profils in deinem Unternehmen nicht erlaubt ist, dann kontaktiere bitte unser Support-Team, das dir gerne weiterhilft.

    Wenn du den auf der Abschlussbescheinigung angegebenen Namen ändern möchtest und zur Bearbeitung deiner Profilinformationen berechtigt bist, dann gehe bitte wie folgt vor.

    1. Rufe in einem unterstützten Web- oder Mobile-Browser dein Udemy Business-Konto auf,  rufe deine Abschlussbescheinigung auf und klicke dann auf Abschlussbescheinigung aktualisieren, wie oben gezeigt.
    2. Klicke dann auf „aktualisiere deinen Profilnamen“, um deine Profilseite aufzurufen. 
    3. Ändere deinen Namen wie gewünscht und klicke dann auf „Speichern“.
    4. Klicke nun auf der Abschlussbescheinigungsseite auf „Änderungen speichern“, um die Abschlussbescheinigung zu korrigieren.

    update_certificate_of_completion_options.png

    Wir benachrichtigen dich per E-Mail, wenn deine geänderte Abschlussbescheinigung fertig ist. Beachte bitte, dass die Änderung des Namens auf dem Zertifikat einige Minuten dauern kann. Möglicherweise musst du die Seite aktualisieren, um die geänderte Abschlussbescheinigung anzuzeigen.

    Artikel lesen
  • So lädst du deine Abschlussbescheinigung in einem Browser herunter

    Für die meisten im Udemy Business-Kurskatalog enthaltenen Kurse ist eine Abschlussbescheinigung verfügbar. In diesem Artikel wird erklärt, wie du deine Abschlussbescheinigung nach Abschluss des Kurses in einem Browser herunterlädst. 

    So lädst du nach Abschluss des Kurses deine Abschlussbescheinigung herunter

    Wenn du alle Kursplanelemente eines Kurses abgeschlossen hast, wechselt der Pokal oberhalb des Kursplayers die Farbe und es wird ein Hinweis angezeigt, dass die Abschlussbescheinigung verfügbar ist.

    udemy_business_certificate_trophy.png

     Deine Abschlussbescheinigung sieht ungefähr so aus:

    download_certificate.png

    Kursdauer (in Stunden)

    Die in der Abschlussbescheinigung angegebene Anzahl von Stunden entspricht der Anzahl von Kursvideostunden zu dem Zeitpunkt, als der Kurs zuletzt abgeschlossen wurde. Falls der Dozent Lektionen hinzufügt, nachdem ein Nutzer den Kurs abgeschlossen hat, kann der Nutzer die neuen Lektionen durcharbeiten und die Abschlussbescheinigung dann neu erstellen, damit die längere Kursdauer darauf angegeben ist.

    Hinweis:

    • Für reine Praxistestkurse ist keine Abschlussbescheinigung verfügbar. (Für unternehmensinterne Kurse, die ausschließlich Praxistestlektionen enthalten, kann aber eine Abschlussbescheinigung verfügbar sein, wenn dies vom Kursersteller aktiviert wurde).
    • Anders als bei Kursen auf der Udemy-Plattform ist es bei Udemy Business nicht möglich, Lektionen als abgeschlossen zu markieren und den Kursfortschritt zurückzusetzen.Hier wird erklärt, wie du vorgehst, wenn du deine Abschlussbescheinigung nicht aufrufen kannst.

    Abschlussbescheinigung auf Social-Media-Plattformen teilen

    Ob die Nutzer ihre Abschlussbescheinigungen auf Social-Media-Plattformen teilen dürfen, wird von den in deinem Unternehmen zuständigen Administratoren festgelegt. Hier findest du weitere Infos zum Teilen von Abschlussbescheinigungen.

    Häufig gestellte Fragen und Fehlerbehebungsschritte

    Weitere Infos zu Abschlussbescheinigungen und zu Fehlerbehebungsschritten, falls du deine Abschlussbescheinigung nicht aufrufen kannst, findest du in den häufig gestellten Fragen zur Abschlussbescheinigung.

    Artikel lesen